Familienplanung~

Ja, es ist soweit:
Familie Hase erwartet das zweite Häschen!!!

Wir freuen uns so sehr!
Und auch wenn die Schwangerschaft genau in die Bauzeit für unser Häuschen, fällt hätte es nicht besser passen können. Wir haben es quasi drauf angelegt und es sollte wohl so sein :)

Und auch wenn ich erst ganz am Anfang stehe, ca. Woche 8, kann ich schon so einige Unterschiede feststellen..

Während der Schwangerschaft mit dem Häschen hatte ich bis zum fünften Monat mit Übelkeit zu kämpfen. Auch wenn ich mich morgens übergeben habe ließ das flaue Gefühl im Magen oft keine Ruhe.
Dieses Mal ist die morgendliche Übelkeit echt stark, doch wenn ich mich einmal übergeben habe geht es mir wieder gut und mein Magen gibt Ruhe.
Ich habe ganz starke Gelüste…. nach Fleisch und herzhaftem. Ungewühnlich, weil ich eigentlich nicht der Fleisch-Typ bin sondern eher eine Naschkatze die wochenlang auf den Verzehr von Fleisch verzichten kann…
Schokolade und Kaffee kann ich dafür einfach nicht bei mir behalten, ebenso wie andere süße und säuerliche Lebensmittel. Und das wo ich sonst so meine fünf Tassen Kaffee/Latte Macchiato am Tag brauche.

Ich merke auch total dass mein Körper auf Hochtouren arbeitet, weil ich gerade unheimlich müde und kraftlos bin und mir geht es oft auch gar nicht gut. In der sechsten Woche hatte ich oft Unterleibschmerzen, die ich beim Häschen erst um einige Wochen später hatte, als meine Mutterbänder sich gedehnt haben und die ganze siebte Woche hatte ich fürchterliche Schmerzen in der rechten Brust, so doll, dass ich teilweise ganz schlecht Luft bekam oder schlafen konnte.


| Ich stöbere gerade wieder ein bisschen im Schwangerschafts-Ordner meiner KK den ich letztes Mal so schön zusammen gesammelt habe :) Und obwohl ich schon eine SS hinter mir habe habe ich viele Ängste im Hinterkopf… |

Es kann ja nur besser werden! ;)

Was ich aber sehr schade finde:
Seit Juli 2013 scheint es wohl so zu sein, dass es während der gesamten Schwangerschaft nur noch drei Ultraschall-Untersuchungen gibt (das haben einige, so wie meine Gyn, schon umgesetzt, andere widerum scheinen Ultaschall ohne Ende zu machen… :(). Ich habe also leider nicht sehen können wie unser kleiner Krümel aktuell aussieht :( Und das wo ich den kleinen Hasen zum „Baby gucken“ dabei hatte. Und wenn ich nicht nach einer Blutuntersuchung wegen meiner Schilddrüse, die schon in der letzten SS erhöhte Werte hatte, gebeten hätte, wäre mir auch kein Blut abgenommen worden.

Ich finde das sehr traurig, weil ich jetzt nicht sicher weiß ob der Krümel richtig liegt, wie groß er jetzt ist und ob das Herz schlägt. Ich vertraue jetzt einfach mal darauf, dass alles gut ist, immerhin habe ich mich für die zweite Schwangerschaft mehr Gelassenheit vorgenommen. ;)


| Meine Schwangerschafts-Begleiter soweit: Folsäure, Schilddrüsen-Hormone und die Baby-Clubs von Rossmann und Budni :) Ich liebe diese Clubs! Ich bin offizielles Mitglied der Gutschein-Mafia *harrharr* ;D |

Tina

Schwangerschaftswoche 7 & 8~
Gelüste: Fleisch, herzhaftes Essen und (wie unpassend) Sahnetorte mit Erdbeeren
Bitte nicht: Schokolade, Kaffee, Stoffe (komisch aber wahr… sobald ich anfange zuzuschneiden dreht sich mir der Magen)
Krafttanken durch: Ein Nickerchen am Nachmittag
Kleine „Lebensretter“: Zwieback, Pfefferminztee, Paprika & Möhren helfen mir gegen die Übelkeit

Frau Hase

Tina Hase

Ich bin Christina, 30 Jahre alt, verheiratet und zweifache Mama.
Hauptberuflich bin ich Vollzeit-Mama und Hausfrau. In Amerika nennt es sich liebevoll Stay-at-Home-Mum ♥
Das Schreiben für meinen Blog sowie das Nähen und Fotografieren sind meine größten Leidenschaften.
Frau Hase

Letzte Artikel von Tina Hase (Alle anzeigen)

  • Iris

    Waahhhhh wie toll, Herzlichen Glückwunsch & eine tolle Kugelzeit. Ich werde am 22.11. noch mal Tante :)

  • Yasmin

    Herzlichen Glückwunsch :)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.