Wickelauflagen-Bezug

Ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder einen Eintrag aufs dem Zimmer der Mini-Häsin :)

Ich habe nämlich vor ein paar Wochen einen Bezug für unsere Wickelauflage genäht. Ich brauchte mal etwas Neues und wollte gern eine praktische Auflage haben, bei der ich auch mal das Wickeltuch fest machen kann, damit es nicht immer unter dem Babypo weg rutscht.

Da unsere Auflage eine ausgefallene Form hat und mit Schaumstoff gefüllt ist habe ich mir den Schnitt dafür selber gemacht. Einfach eine Schablone angefertigt, ausgemessen und drauf los genäht.

Ich bin ganz stolz, dass es gleich so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe!

wickelaufl01

Mit Hilfe von Druckknöpfen, welche ich auf dem Bezug und an jedem Wickeltuch angebracht habe, kann ich nun munter wechseln ohne dass ich jedes Mal die Auflage mitwaschen muss. Und es verrutscht nichts mehr.


wickelaufl02

Weil es heute so gut passt geht dieser Eintrag gleich noch mit zum Creadienstag. Schaut euch doch auch mal die anderen Einsendungen an.

Tina

Frau Hase

Tina Hase

Ich bin Christina, 30 Jahre alt, verheiratet und zweifache Mama.
Hauptberuflich bin ich Vollzeit-Mama und Hausfrau. In Amerika nennt es sich liebevoll Stay-at-Home-Mum ♥
Das Schreiben für meinen Blog sowie das Nähen und Fotografieren sind meine größten Leidenschaften.
Frau Hase

Letzte Artikel von Tina Hase (Alle anzeigen)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.