• Nähen für Babys,  Nähen für Kinder,  Nähfee

    Genäht: Eine neue Buggytasche

    Vor einiger Zeit hatte ich unheimlich große Lust für unseren Buggy eine neue Tasche zu nähen. Die alte hat meine Mama nach meinen Wünschen  für uns genäht, aber ich wollte nun gern mal eine neue haben. Irgendwie hatte ich das pink über. Und da lachte mich beim Stoffaussuchen der wundrvolle Birnen-Cord von Hamburger Liebe an. Den hatte ich mir vor ein paar Jahren bestellt um damit ein anderes Projekt anzugehen, welches ich aber nie gemacht habe… *hust* Ich finde, dass mir die Tasche richtig gut gelungen ist. Aber soll ich euch etwas erzählen? Ich nähe total ungern Taschen. *lach* Doch diese ging mit total schnell und einfach von der Hand…

  • Nähfee

    Mein Nähreich & meine neugewonnene Liebe zum Plottern

    Meinen Plotter besitze ich nun seit drei Jahren. Leider sind wir nie so richtig warm geworden. Ja, man könnte sogar sagen, dass ich am Plottern niemals richtig Spaß hatte. …naja, das stimmt vielleicht nicht ganz. Am Anfang, so die ersten drei Monate, hatten wir zwei schon viel Freude miteinander. Als ich mir Zeit genommen habe mich hinein zu fuchsen, aber das war dann irgendwie schnell vorbei. Woran das liegt? Ich denke, ich habe mich einfach nie so richtig damit beschäftigt und auseinander gesetzt und dadurch habe ich ständig Fehler gemacht und diverse Folien für den Mülleimer geschnitten… Außerdem schien die Benutzeroberfläche ganz andere Maße vorzugeben als auf meiner Schneidmatte angegeben…

  • Nähen für Babys,  Nähen für Kinder,  Nähfee

    DiY: Gurtschoner nähen // mit Anleitung

    (Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Markennennung) Nachdem wir vor zwei Wochen mit dem jüngsten Familienmitglied zur U5, beim Kinderarzt, waren und dieser sein O.K. fürs Sitzen im Hochstuhl und Kinderwagen gegeben hat, habe ich mal die Gurte unter dem Sitzpolster des Wagens hervor geholt …und fast die Krise bekommen. Naja, man mag es kleinlich nennen, aber Gurtschoner finde ich schon eine tolle Sache und ich finde auch, dass sie ihren Zweck erfüllen sollten und ruhig etwas auffällig sein dürfen; so wie ein schickes Accessoire. Leider waren unsere Gurtschoner schon ziemlich flach und unansehnlich. Und schwarz. Da musste unbedingt etwas neues her!!! Und so zückte ich Bleistift, Papier und Maßband…

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen