Andenken,  Basteln für Sternenkinder,  DiY,  DiY Deko,  DiY-Geschenk,  Erinnerungen,  Für Zuhause,  Kreativ im Alltag,  Sternenkind

DiY: Ein Licht für dein Sternenkind // hübsches Windlicht selber machen

Heute gibt es ein einfaches DiY für Sternenkinder bei mir!

{Natürlich kann sich jeder so ein schönes Windlicht basteln, aber ich selber habe es für meinen Sternendungen gedacht & gemacht}

Diese kleine Bastelei dauert ungefähr fünf Minuten und „schenkt“ dir etwas wundervolles.

Ich selber habe so ein Licht für meinen Sohn gemacht nachdem er still zur Welt gekommen war. Es war mir sehr wichtig ein solches Licht zu haben, was ich immer dann anzünden kann, wann immer mir danach ist.

Ganz egal zu welcher Tages- und Jahreszeit: Wenn ich an meinen Jungen denke zünde ich eine Kerze für ihn an.

Du kannst dir auch so ein Licht zaubern und darin immer eine Kerze, ganz allein für dein Sternchen, anzünden.

Als Schmuck ist alles möglich was dir gefällt: Jute, Spitze, Bänder in allen Formen und Farben, Perlen, Sterne aus Holz oder Papier, etc. Einfach alles was dir gefällt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png

Das brauchst du dafür:

  • Glas (leeres Kerzen- oder Marmeladenglas)
  • Jutegewebe
  • Band
  • Sterne aus Pappe
  • Schere & Heißklebe

Und so geht’s:

  1. Schneide das Jutegewebe passend für dein Glas zurecht und schneide einen Stern hinein.
  2. Lege nun dein Band aus Jute um dein Glas herum und fixiere es an einigen Stellen mit Heißklebe.
  3. Verklebe die Enden auf dem Glas und miteinander ebenfalls mit Heißklebe.
  4. Ziehe nun einen Pappstern (du kannst dir einen mit einem Lochstanzer selber machen) auf ein Band und wickele dieses um dein Glas herum. Fixiere es immer wieder mit Heißklebe, damit es fest sitzt.
  5. Mache nun am Ende eine Schleife in dein Band, ziehe noch zwei weitere Sterne drauf und fixiere alle Enden sowie den Knoten ebenfalls mit Heißklebe.
  6. Nun fehlt nur noch ein Teelicht und fertig ist dein persönliches Licht für dein Sternenkind.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png

Der Spruch auf der Lightbox unten im Bild {Am Ende wird alles gut sein. Und wenn nicht alles gut ist, ist es nicht das Ende.} begleitet mich seit der stillen Geburt unseres Sohnes.
Er hat mir nicht nur gut gefallen, sondern auch Hoffnung gegeben, dass das Leben wieder schön werden/sein kann. Und das ist es mittlerweile auch.

Wenn du dir diesen Spruch ausdrucken möchtest findest du ihn in diesem Beitrag als Druckvorlage.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png

Ich weiß, dass dir dieses Licht dein Kind nicht wieder bringt, aber vielleicht spendet es etwas Trost.

Du kannst dieses Licht natürlich auch als Geschenk für jemanden machen, der ein Sternenkind hat; oder du machst es als Deko für dein Zuhause selber.

Ich freue mich, wenn du mir auf Instagram folgst und deine eigenen Bastelwerke, die du nach meiner Anleitung gemacht hast, mit dem Hashtag #TinaHasediy versiehst, damit ich sie mir ansehen kann :)

PS.: Wusstest du, dass jedes Jahr am Tag der Sternenkinder, am 15. Oktober, allen Sternenkindern gedacht wird?
Und dass am Worlwide Candle Lighting, der Initiative Weltweites Kerzenleuchten, immer am zweiten Sonntag im Dezember, eine Welle aus Licht um die ganze Welt geht um allen verstorbenen Kindern zu gedenken? Weltweit werden dann um 19 Uhr Ortszeit Kerzen angezündet um an alle Sternenkinder zu erinnern/denken und so entsteht eine Kette aus Licht die um die ganze Welt geht.

Tina Hase

Hey! Ich bin Christina und ich liebe das Basteln & Nähen.
Ich zeige dir wie du Baby- & Kinderzimmer-Deko ganz einfach selber machen kannst und möchte dich inspirieren etwas mit deinen eigenen Händen selber zu machen.
Gefällt dir was ich mache? Dann schreib' mir gern einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen