DiY,  DiY-Geschenk,  Kreativ mit Stoffen,  Nähanleitung,  Nähen für Babys,  Nähfee,  Zum Verschenken

Nähanleitung: super einfaches DiY! Hasenohren-Greifling / -Beißring für Babys nähen

Habt ihr nochmal Lust auf eine Nähanleitung für Babysachen? – Klar habt ihr das! ;)
(Wenn ich eine veröffentliche bleibt euch ja auch kaum was anderes übrig *lach*)

Hier habe ich eine ganz tolle und super-super einfache Nähidee für euch!

Ich selber habe diese niedlichen Hasenohren-Beißringe oder -Greiflinge zwar schon oft gesehen, aber noch nie vorher selber genäht. …sehr schade, wenn ihr mich fragt! Denn meine Kinder sind nun schon zu groß dafür, aber das Nähen ist so schnell und einfach, dass ich mich ein bisschen ärgere.

Aber diese schönen Teilchen eignen sich ja auch super als Geschenke für meine Freundinnen und ihre Babys ;)

Leider habe ich keine Schnittvorlage für euch, aber ich habe euch die Maße meiner Hasenohren unten dazu geschrieben.

Wenn du einen Wunsch für eine Nähanleitung hast hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder schreibe eine E-Mail!


Das brauchst du dafür:

Und so geht’s:

  1. Schneide deine Stoffe zu Stoffstreifen zurecht. {Meine Ohrenstreifen haben die Maße 17cm lang und 6cm breit -im Stoffbruch!- / Du kannst sie an den Enden etwas abrunden, um die typische Hasenohren-Form zu bekommen}
  2. Lege deine Stoffstreifen rechts auf rechts aufeinander und stecke sie mit Stecknadeln zusammen
  3. Steppe mit der Nähmaschine einmal um deine Stoffstreifen herum. Achte darauf, dass du eine Wendeöffnung lässt!
  4. Nun wendest du das ganze und steckst einmal rund herum deine Stoffbahn erneut mit Stecknadeln zusammen. Genau auf der Kante, damit später die Hasenohren schön glatt sind.
  5. Steppe die Hasenohren einmal rundherum mit der Nähmaschine ab
  6. Zum Schluss legst du die beiden Ohrenspitzen so nebeneinander, dass die gleiche Farbe oben ist, legst den Ring darunter und ziehst den Knick, der unten liegt von unten um den Ring und oben über die Hasenohren.
  7. Noch alles fest ziehen und die Ohren in die richtige Position bringen und fertig ist dein selbstgerechter Hasenohren-Greifling!
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png

Für alle die gerne knisterndes mögen habe ich noch eine Variante für Knisterohren!

Das brauchst du zusätzlich dafür:

  • knisternde Folie (z.B. von einer Verpackung, Zip-Beutel oder Bratschlauch)

Und so geht’s:

  1. Schritt 1 und 2 machst du wie oben, du musst nur zusätzlich die Folie oben drauf legen und mit feststecken!
  2. Steppe mit der Nähmaschine einmal um die Ohren herum. Achte darauf, dass du eine Wendeöffnung lässt!
  3. Schneide die überstehende Folie weg und mache alle weiteren Schritte so wie oben beschrieben.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist end.png

Diese Greiflinge sind so einfach zu nähen, dass sie absolut für Nähanfänger geeignet sind!
Und ich persönlich fand auch, dass sie sich total schnell nähen lassen. Da kann man gleich ein paar mehr von machen um sie zu verschenken ;)

Wenn du Lust hast findest du noch weitere Nähanleitungen hier bei mir!

Wenn du einen Wunsch für eine Nähanleitung hast hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder schreibe eine E-Mail!

Ich freue mich, wenn du mir auf Instagram folgst und deine eigenen Nähwerke, die du nach meiner Anleitung gemacht hast, mit dem Hashtag #TinaHasediy teilst, damit ich sie mir ansehen kann :)

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Tina Hase

Hey! Ich bin Christina, der kreative Kopf bei Tina Hase und ich liebe das Basteln & Nähen.
Ich zeige dir wie du Dekoration und Geschenke ganz einfach selber machen kannst!
Gefällt dir was ich mache? Dann schreib' mir gern einen Kommentar!

7 Kommentare

  • Claudia

    Halli hallo
    Deine Sachen sind Mega. Ich hätte Interesse an deine Anleitungen.
    Wäre echt super wenn ich bekomme. Vielen Dank
    Lg Claudia

  • Michaela Beck

    Sehr süße Hasen Greifling bin auch grade in froher Erwartung und würde es gerne nachbasteln und würde mich über das Schnittmuster sehr freuen liebe Grüße Micha

  • Annika Rupp

    Liebe Tina-Hase,
    Ich würde dein Angebot gerne annehmen und eine Nähanleitung per Email anfordern.Leider stehe ich etwas auf dem Schlauch und bekomme das nicht so hin wie es bei dir aussieht :-)
    Ich finde deine Sachen immer so schön und wollte mir selber dran versuchen aber verzweifle gerade etwas was ich falsch gemacht habe.

    LG Annika

    • Tina Hase

      Hallo liebe Annika,

      du findest die Schnittmuster-Datei nun in Beitrag unter „das brauchst du“ :)
      Ansonsten empfehle ich dir das Video oben anzuschauen. Ich glaube da kann man es ganz gut erkennen.

      Viele liebe Grüße,
      Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen