DiY Deko,  DiY-Geschenk,  Fangirl DIY,  kawaii,  Nähanleitung,  Nähen lernen,  Otaku diy,  Sailor Moon diy,  Zum Verschenken

Einfache Nähanleitung inkl. Schnittmuster: Katzen-Kissen – Luna

Erinnerst du dich noch an mein riesiges Hasenkissen?

Hier bin ich einen Schritt weiter gegangen und habe mich mal an jemand… sagen wir mal „bekanntes“ getraut ;)

Dass ich Sailor Moon auch nach über 25 Jahren noch liebe ist wohl kein Geheimnis mehr. Deshalb wollte ich unbedingt Kissen in Form von Luna & Artemis nähen.

Und natürlich habe ich den Prozess festgehalten, um diese Anleitung mit dir teilen zu können!

Weiter unten, in der Materialliste, findest du das Schnittmuster für die Kissen, als Kostenlose Download-Datei.

Viel Spaß beim Nähen!

PS.: Falls du (noch) nicht nähen kannst: HIER findest du eine Alternative für dieses Kissen bei der du NICHT nähen musst.
–> Und wenn du Nähanfänger bist oder nähen lernen möchtest ist diese Anleitung PERFEKT für dich geeignet! <–

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist hase_end.png

Das brauchst du dafür:

  • Das Schnittmuster >> hier herunterladen <<
  • Stoff (ich habe eine Fleecedecke verwendet)
  • Bastelfilz * in verschiedenen Farben
  • evtl. goldenes Kunstleder (für den Mond)
  • Stecknadeln
  • Füllwatte
  • Schneiderschere *
  • Heißklebepistole *
  • Nähmaschine

Und so geht’s:

  1. Drucke das Schnittmuster aus, klebe es entsprechend zusammen & schneide es aus (mit einer Papierschere, bitte!)
  2. Schneide deinen Stoff im Stoffbruch zurecht (Stoffbruch: du faltest deinen Stoff auf die Mitte & wenn du auseinander faltest hast du einen kompletten Katzenkopf) – du brauchst 2 Katzenköpfe
  3. Lege die beiden Katzenköpfe rechts auf rechts aufeinander (schöne Seite auf schöne Seite) und fixiere beide Lagen mit Stecknadeln
  4. Steppe die Außenkanten des Katzenkopfes mit der Nähmaschine ab (bei mir hat sich eine Stichlänge von 3,5 bewährt)
    Wichtig: Lasse eine etwa handbreite Wendeöffnung
  5. Nun alles auf rechts wenden und glatt ziehen oder evtl. bügeln
  6. Schneide aus Bastelfilz alle Teile für das Gesicht aus
  7. Klebe Einzelteile mit Heißklebe zusammen und anschließend auf den Katzenkopf
    (HINWEIS wenn du das Gesicht lieber aufnähen/applizieren möchtest: Mache das bei Schritt 3 und nähe hinterher die Katzenköpfe rechts auf rechts aufeinander)
  8. Befülle dein Kissen mit der Füllwatte bis es richtig schön fluffig und prall ist
  9. Verschließe die Wendeöffnung mit einem Matratzenstich oder steppe einfach mit der Nähmaschine drüber. -Fertig!
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist hase_end.png

Hast du Lust auf weitere DIY-Ideen inspiriert von Sailor Moon?

Dann findest du hier eine Auswahl von Tina-Hase.de:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist hase_end.png

Wenn dich meine Anleitung inspiriert hat würde ich mich sehr über einen Kommentar unter diesem Beitrag freuen.

Und wenn du, genau wie ich, einfach nicht genug von bunten und einfachen DiYs, Bastel- und Kreativanleitungen bekommen kannst, dann lade ich die herzlich ein ein Teil meiner Instagram-Community zu werden.

Bleib kreativ! Deine

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist signat.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist igcollage102019.png

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Tina Hase

Hey! Ich bin Christina, der kreative Kopf bei Tina Hase und ich liebe das Basteln & Nähen.
Ich zeige dir wie du Dekoration und Geschenke ganz einfach selber machen kannst!
Gefällt dir was ich mache? Dann schreib' mir gern einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen