DiY Deko,  Gamer DIY,  Herbst & Halloween,  Zimmerdekoration

Animal Crossing Halloween Girlande // Nintendo DiY Tutorial

Im Oktober wird es gruuuuselig in Animal Crossing – New Horizons! …zumindest ein bisschen! ;)

Ich glaube ich habe hier schon oft erwähnt wie sehr ich Halloween-Deko liebe, oder?! *lach*

Natürlich musste ich in diesem Jahr auch wieder ein Halloween DiY-Video machen, in dem ich euch zeige, wie ihr ganz einfach tolle und bunte Halloween-Deko und mehr basteln könnt und in diesem Jahr hatte ich große Lust euch Tutorials zu DiYs aus Animal Crossing zu zeigen! :)

Ich freue mich jetzt schon riesig auf das Halloween-Event in Animal Crossing New Horizons und so eine Bastelei ist doch die beste Methode sich dafür so richtig in Stimmung zu bringen! :)

Das brauchst du dafür:

Und so geht’s:

  1. Als erstes machst du dir aus dem Papier Schablonen. Dafür kannst du dir ein Bild der Girlande aus dem Spiel herunter laden und die Formen nachmalen und anschließend ausschneiden. Die Gesichter lassen wir erstmal weg!
    Ein Tipp: beim Kürbis und der Fledermaus bietet es sich an ein Stück Papier in der Mitte zu falten und dann die Hälfte der Form aufzumalen und anschließend auszuschneiden. Das ist einfacher und du bekommst die Form garantiert gleichmäßig hin.
  2. Diese Schablonen legst du jetzt auf dein Moosgummi und malst sie mit einem Bleistift nach.
  3. Schneide die Formen aus, aber achte darauf, dass du oben, mittig, einen Stiel stehen lässt, der etwa 2 bis 3 cm hoch und 1cm breit ist! Bei der Fledermaus lässt du an jedem Flügel so einen Stiel stehen.
    (Siehe Bild 5 – 7)
  4. Jetzt kümmern wir uns um die Gesichter: Deine Kürbisschablone faltest du wieder mittig, malst das halbe Gesicht auf und schneidest es anschließend mit einer spitzen Schere aus.
  5. Lese die Schablone auf deine Moosgummi-Kürbisse und male das Gesicht ab.
  6. Anschließend schneidest du Mund, Nase und Augen mit der spitzen Schere aus.
  7. Bei dem Gespenst kannst du es genau so machen wie ein Kürbis oder du malst das Gesicht einfach auf die Schablone auf, drehst sie um und malst die Rückseite, auf der Höhe des Gesichts, mit einem Bleistift an
  8. Lege die Schablone jetzt richtig herum auf deinen Moosgummi-Geist und male das Gesicht nach. Durch den Bleistiftabrieb auf der Rückseite überträgt sich das Gesicht auf das Moosgummi.
  9. Schneide Augen und Mund mit einer spitzen Schere aus.
  10. Jetzt schneidest du dir ein Band ab, an welches du deine Formen befestigen wirst.
  11. Lege die Formen an das Band an und klebe sie dann nach und nach daran fest. Dazu faltest du die Stiele nach hinten, lässt das Band zwischen Form und Stiel laufen und klebst den Stiel hinten an deiner Form fest.
    Dies kannst du mit Heißklebe machen oder du verwendest, wie ich, selbstklebendes Moosgummi und entfernst am Stiel einfach das Papier.
  12. Zum Schluss machst du an die Enden des Fadens noch kleine Schlaufen zum Aufhängen. – Fertig!

Spielst du auch Animal Crossing?
Ich liebe dieses Spiel einfach! Wenn du auch Animal Crossing New Horizont spielst, schreib mir gerne den Namen deiner Insel in die Kommentare!

Noch mehr bunte Animal Crossing DiY-Ideen findest du hier:

Bleib kreativ! 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien