DiY Deko,  DiY-Geschenk,  Für Zuhause,  Gamer DIY,  Herbst & Halloween,  Zimmerdekoration

BuuHuu Mobile aus nachtleuchtenden Bügelperlen // Nintendo Halloween DiY Idee

Was gibt es passenderes zu Halloween als Gespenster?!

Und was lässt sich besser kombinieren als Bügelperlen und Motive aus Nintendo-Spielen von Früher?! – Nichts, würde ich sagen!

Diese Pixel-Figuren sind einfach dafür gemacht aus Bügelperlen gebastelt zu werden!

Für Halloween habe ich mir diese witzige Wanddekoration mit BuuHuus aus Super Mario ausgedacht. Mit dem Fragezechen-Block, der in der Mitte „schwebt“ sieht das ganze fast so aus wie in den Spielen.

Ich habe früher schon sehr gern mit Bügelperlen gebastelt und ausprobiert. Heute liebe ich das sehr, weil es einfach super entspannend ist.

Hattest du als Kind auch Bügelperlen?

Das brauchst du dafür:

Und so geht’s:

  1. Als erstes fertigst du die Bus Huus an. Dafür kannst du einfach die einzelnen Bügelperlen-Reihen der Buhus auf meinen Fotos abzählen und auf deine Bügelperlen-Platte stecken.
  2. Fange mit der Kontur an und arbeite dich dann mit den Bügelperlen nach innen, bis du das ganze Bild ausgefüllt hast.
  3. Lege Backpapier auf dein Bild und bügel die Perlen mit dem Bügeleisen, bis sie zusammen schmelzen.
  4. Lasse die Bügelperlen abkühlen, nehme dann das Backpapier runter, nehme deinen Buhu von der Platte und lege ihn umgedreht auf einen Tisch, um ihn auch von der anderen Seite (mit Backpapier, natürlich) noch einmal zu bügel.
  5. Wenn du alle 4 Buu Huus fertig hast machst du auch noch den Fragezeichen-Block. Zähle dafür auch einfach die Bügelperlen-Reihen ab.
  6. Jetzt nimmst du dir den Draht und formst daraus einen großen Kreis, ähnlich einem Kranz.
  7. Klebe die Buu Huus mit Heißkleber, in gleichmäßigem Abstand auf deinen Kranz und stabilisiere sie noch, indem du noch etwas Heißklebe auf die Rückseite des Kranzes gibst.
  8. Knote Stücke von dem Garn oben und unten, mittig an dem Fragezeichen-Block fest uns befestige die losen Enden anschließend von innen, oben und unten, an deinem Kranz, so dass es aussieht, als würde der Block in der Mitte „schweben“.
  9. Zum Schluss bindest du noch eine Schlaufe oben am Kranz fest. – Fertig!

PS.: Diese Anleitung findest du auch im Video „Kawaii Halloween Bastelideen ohne Grusel“ auf meinem YouTube-Kanal.

Noch mehr Nintendo DiY Ideen für dich & dein Zuhause:

Bleib kreativ! 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien